In Verbindung kommen – klar und leicht: Tango und Gewaltfreie Kommunikation in Bielefeld mit Mirja Heunemann

Vor ein paar Jahren habe ich bei einem Schnupperkurs im Urlaub auf Hiddensee das Tangotanzen für mich entdeckt. Schon bei dieser ersten Schnupperstunde, bei der die Lehrer viel Wert auf das Spüren und aufeinander Eingehen gelegt haben, fielen mir die Parallelen zur Gewaltfreien Kommunikation (GFK) auf.

Im Tango kann ich unmittelbar erleben wie sich meine Haltung über nonverbale Körpersprache mitteilt.

Was brauche ich, um mich in der Begegnung mit anderen wohl und lebendig zu fühlen? Gelingt es mir, präsent, zugewandt und klar zu sein?

Wie kann ich Gefühle, Bedürfnisse und Bitten so ausdrücken und hören, dass sie bereichern statt zu verletzen?

Wie kann ich meine Erkenntnisse auf Gesprächssituationen im beruflichen und privaten Alltag übertragen? Und meine Fähigkeiten spielerisch erweitern?

Begib dich aufs Tanzparkett und entdecke die Gemeinsamkeiten von Tango und Gewaltfreier Kommunikation.

Finde heraus, was dir helfen kann, mit dir und anderen klar und leicht in Verbindung zu kommen!   Weiterlesen

und für den Workshop anmelden: In Verbindung kommen – klar und leicht: Tango und GFK in Bielefeld im März

Veröffentlicht in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*