Neu: Mit Zukunftsplänen die Haltung der GFK stärken und Projekte erfolgreich auf den Weg bringen

Seerose hell

Kommende Veranstaltungen

April 2019

Neu: Mit Zukunftsplänen die Haltung der GFK stärken und Projekte erfolgreich auf den Weg bringen – für GFK Interessierte und Trainer*innen

Katharina Sai Sander

Die Kraft des Altruismus, der Selbstlosigkeit nutzen um Projekte zu planen und zu realisieren? Die Kraft der Selbstlosigkeit? Das sei ein Hauptelement der Wirkung von Future Mapping Ⓡ! Das hat mich elektrisiert. Die Kraft der Einfühlung kennst du, erleben wir immer wieder. Selbstlos denken, also an das Wohl eines anderen oder an das Gemeinwohl denken passt zur GFK, doch auch zur Planung eines Tages, oder gar eines größeren Projektes?

Tatsächlich, mit GFK und Future Mapping (Zukunftsplänen) gewinnst du ein „Werkzeug“ das dich mit Leichtigkeit und Freude zu deinen Zielen führt.

Ob du deine Ziele an einem Tag verwirklichen willst, einer Woche oder mit anderen zusammen komplexere Projekte durchführen möchtest, Zukunftspläne helfen dir auf höchst erstaunliche Weise. Es ist kinderleicht zu lernen, tatsächlich in manchen Schulen arbeiten Kinder und Jugendliche mit Zukunftsplänen. Du kannst Future Mapping nutzen um dein volles Potenzial zu entfalten, sowohl allein als auch mit anderen zusammen.

Zwei Geheimnisse liegen hinter dem Erfolg der Zukunftspläne:

1) Du beziehst sowohl dein Bewusstsein als auch dein Unterbewusstsein ein und

2) Du befreist deine Kraft des Altruismus, die dir Zugang zu ungeahnten Ressourcen ermöglicht. .

Future Mapping wurde von Masanori Kanda und Dr. Paul Scheele entwickelt und bekannt gemacht. (©Learning Strategies 2015). Einzelpersonen und Gruppen, in Schulen, Firmen und anderen Organisationen rund um die Welt nutzen das Programm.

Das strukturierte Vorgehen bezieht dein Einfühlungsvermögen sowie deine Intuition mit ein, um die Handlungen zu finden, mit denen du deine Ziele erreichen möchtest.  Du entdeckst die Kraft des Altruismus und erlebst, wie andere und du selbst glücklich werden.

In wenigen Schritten entwickelst du einen Aktionsplan. Immer, wenn du etwas erreichen möchtest, ob mit einem großen Projekt oder an einem Tag. Das Erstellen des Planes macht Spaß und setzt eine Magie in gang, die deine Ziele auf ungeahnt leichte Weise in dein Leben bringt. Es ist als ob du eine wunderbare neue Mitarbeiter*in hättest.

Die Wirkung ist so ausserordentlich tatsächlich oft grandios, weil du dich mit der Instanz in dir verbindest, die sich ausbreiten und durch dich wirksam sein möchte um dein tägliches Leben mit Leichtigkeit und Freude zu erfüllen.

Das Erstellen von Zukunftsplänen hilft dir, die Haltung der GFK in anhaltender Weise zu leben.

Weitere Infos findest du in unserem Blog: FUTURE MAPPING® – Freude bringen in den Alltag

Ich freue mich auf Dich! 🙂

Katharina Sander, Trainerin in Mediation und GFK

Klicke auf den Seminartitel rechts neben dem Datum, dann kommst Du zur Anmeldeseite mit weiteren Infos :-) Danke!